Seite drucken
Weinbergschule Ohlsbach (Druckversion)

Aus den Klassen

Wandertag-Oktober 2019- Giraffenklasse

Mit Bus und Bahn fuhren wir, die Giraffenklasse, mit Frau Ebneth und Frau Bruder nach Karlsruhe in den Zoo. Alle waren sehr aufgeregt. Es war der erste große Ausflug der Giraffenklasse. Bis auf das Wetter klappte auch alles sehr gut. Es regnete immer wieder in Strömen. Zum Glück war unsere erste Station überdacht. Wir trafen uns erst einmal im Giraffenhaus. Dort wollten wir mit unseren Namenskollegen ein Foto schießen.

Nun durften wir in kleinen Gruppen allein weiter gehen. Wir rannten zwischen Regengüssen von Tier zu Tier. Manchmal war es sehr schwierig überhaupt Tiere in den Vitrinen oder Käfigen zu finden. Sie hatten sich bei dem Wetter eben auch zurückgezogen. Die Pinguine schwammen fröhlich an uns vorbei. Bei der Fütterung erfuhren wir auch viel Interessantes über die Tiere.

Kein Gehege durfte man auslassen, sonst hätte man die Zooralley nicht richtig ausgefüllt. Besonders gelangweilt wirkten auch die Affen in ihrem Haus. Vielleicht ist ihre Stimmung auch wetterabhängig.

Zum Glück trafen wir uns alle noch am Ende unserer Gruppenarbeit am Waffelhäuschen. Da gab es heißen Kaffee für durchnässte Lehrer und Mütter und leckere Waffeln für die Schüler. So konnte das Taschengeld auch noch unter die Leute gebracht werden. Alles in allem war es dennoch ein schöner Ausflug, auch wenn die Bahn zurück Verspätung hatte und wir so den Bus verpassten. Also standen wir an der Haltestelle halt nochmal im Regen. Aber wir Giraffen sind hart im Nehmen.

Eb

http://www.weinbergschule-ohlsbach.de/index.php?id=290&no_cache=1